PostHeaderIcon Java und Javascript

Viele denken Java und Javascript im Webdesign sei das gleiche, doch dies ist weit verfehlt, denn diese beiden Programmiersprachen sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Javascript wird meist verwendet um eine Webseite etwas dynamischer zu machen. Da man bei HTML meist bei kleineren Seitenunterschiede gleich eine neue Seite erzeugen und laden muss, kann man mit Javascript kleinere Funktionen direkt im Hintergrund laden lassen. Gerade wenn es um das Senden und Empfangen von Daten geht, ist Javascript die beste Methode es dynamisch im Hintergrund laufen zu lassen.

Java selbst hingegen ist ebenfalls eine Programmiersprache, die allerdings nicht im Webdesign benutzt wird. Aus Java werden Programme und kleine Spiele erstellt. Java ist eine freie Software und darf von allen benutzt werden, um damit zu arbeiten und kleine Programme zu erstellen, dies nennt man auch die GNU Lizenz. Es lassen sich viele nette kleine Spiele im Internet finden, die mit Java erstellt und programmiert wurden.

Kommentare sind geschlossen.

Search